Sonnenaufgang und Frühlingsblüten an der Burg und "Freiheit" Wetter an der Ruhr und am Harkortsee

Ostersonntag, vor dem angekündigten Wetterwechsel sollte noch mal "gutes" Wetter sein - ein Blick aus dem frühmorgendlichen Fenster zeigte tatsächlich klaren Himmel mit ein paar lockeren Wölkchen - ein schöner Sonnenaufgang sollte also durchaus "drin" sein. 5:30 Uhr: Kamerarucksack und Stativ geschnappt und los!

 

Beim "Aufstieg" an der Königstraße Richtung Burg Wetter eine kurze Enttäuschung - ein Wolkenstreifen genau dort am Horizont, wo die Sonne aufgehen soll! Genau damit hatte ich hier schon einmal Pech - soll sich das jetzt wiederholen?! Nun ja, es sind  noch 20 Minuten, bis die Sonne über den Horizont gucken soll. Also mal abwarten. Die kleine Aussichtsplattform bietet einen wunderbaren weiten Blick über den Harkortsee und den morgendlichen Himmel! Da ist Warten keine Strafe!

 

Die Farben sind wie so oft schon vor dem eigentlichen Sonnenaufgang zauberhaft!

 

Da kommt sie dann doch, die Sonne und schaut vorsichtig über den Horizont!

Und mit Grandezza!

Wenn das kein Sonnenaufgang ist!!!! Das Licht ändert sich minütlich, die Strahlen breiten sich über den ganzen Himmel aus - schöner kann es kein Künstler kreieren!

Ein kleiner steiler Pfad führt von der Burg herunter zum Ufer des Harkortsees. Dort blühen die Bäume in ganzer Pracht! Im morgendlichen Licht zeigen sie ihre ganze Schönheit!

Wenn diese Pracht nicht zu Ostersonntag passt!

Der Akku leert sich allmählich und die Speicherkarte ist schon gut gefüllt - ich mache mich auf den Rückweg zum Bahnhof. Aber auch auf einem solchen Rückweg muss man die Kamera noch nicht aus der Hand legen - wer genau hinschaut, entdeckt auch  hier kleine zauberhafte Schätzchen am Wegesrand!

Das frühe Aufstehen hat sich mal wieder gelohnt! Jetzt hat sich die Fotografin ein gutes Frühstück und einen heißen Kaffee verdient!

 

Bis zum nächsten Mal, liebe Fotofreunde!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    gerda witthohn (Montag, 13 April 2020 12:11)

    Liebe Andrea,
    deine Fotos übertreffen diesmal einfach alles, obwohl daß schon bald nicht mehr möglich ist.Der Sonnenaufgang wieder mal ein Traum.Danke dafür, daß du so früh aufstehst, um uns diese supertollen Bilder zeigen zu können.Gerade in dieser Zeit der Angst sind deine Fotos Balsam für Herz und Seele. Danke !
    Meinen Respekt hast du.
    Liebe Grüße von der Nordsee und Cuxhaven
    Liebe Grüße von der Nordsee und Cuxhaven